Zukunft - natürlich innovativ

Unsere Mitglieder - starke Partner

Übersicht

RECYLEX GmbH

Aufbereitung von Rohstoffen aus urbanen Minen

  • Gründung:2008
  • Standort:Goslar
  • Mitarbeiter:760

Kurzbeschreibung des Unternehmens

Recylex wurde 1881 gegründet und ist mit rund 600 Mitarbeitern ein europäischer Spezialist für das Recycling von Blei und Kunststoff (von Kraftfahrzeug- und industriellen Batterien), das Recycling von Zink aus dem Staub von Elektrostahlwerken und die Produktion von Zinkoxid und Spezialmetallen für die Elektronikindustrie. Die Unternehmensgruppe ist mit ca. zehn Produktionsstätten in Frankreich, Deutschland und Belgien ansässig.

Die Recylex Group Deutschland besteht aus den 6 Unternehmen:

Weser-Metall GmbH
Eines der modernsten Recyclingunternehmen in der Bleibranche seit Mitte der 90er-Jahre.

Harz-Metall GmbH
Produktion eines Vorprodukts für die Zink herstellende Industrie in Europa mittels Wälzrohrtechnik sowie Aufbereitung von Akkuschrott zur Erzeugung von Vorstoffen für Blei und dessen Legierungen.

NORZINCO GmbH - Harzer Zinkoxide
Führender europäischer Hersteller/Lieferant von Zinkoxid und Zinkstaub.

C2P GmbH
Aktiv auf dem Gebiet des Kunststoffrecyclings und Herstellung hochwertiger Polypropylen-Compounds.

PPM Pure Metals GmbH
Recyclingverfahren von und Anbieter für Nichteisenmetalle und deren Verbindungen für Hightech-Anwendungen in der hochentwickelten Industrie.

RMO Reinstmetalle GmbH Osterwieck
Recyclingverfahren von und Anbieter für Nichteisenmetalle und deren Verbindungen für Hightech- Anwendungen in der hochentwickelten Industrie.

Weitere Standorte / Büros / Beziehungen

Hauptsitz
Goslar

Europa
Insgesamt 4

Kontakt

RECYLEX GmbH

Landstraße 93
38644 Goslar

+49 5321-684 102

+49 5321-684 109

http://www.recylex-germany.com

ChemieNetzwerk Harz
  • ChemieNetzwerk Harz e. V.
  • Klubgartenstraße 5
  • 38640 Goslar