Zukunft - natürlich innovativ

Elektroniker/in für Betriebstechnik

  Duale Ausbildung (Betrieb und Berufsschule)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Aufgabenbereiche: Montieren und Verdrahten mechanischer, elektromechanischer und elektrischer Geräte,
  Verlegen von Leitungen und Kabeln,
  Konfiguration und Installation von Systemen,
  Überprüfung der Systeme und Leitungen,
  Messen physikalischer Größen,
  Prüfen der Funktionen speicherprogrammierbarer Steuergeräte
   
  Die Aufgaben des Elektronikers für Betriebstechnik umfassen vor allem die Inbetriebnahme und das Warten verschiedenster Anlagen. In der Ausbildung lernst du zum Beispiel das Erstellen von Schaltplänen.
   
Voraussetzungen: Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Kenntnissen der Mathematik, Physik und Chemie sowie gutes technisches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein
   
Angeboten von: Albemarle
ChemieNetzwerk Harz
  • ChemieNetzwerk Harz e. V.
  • Klubgartenstraße 5
  • 38640 Goslar