Zukunft - natürlich innovativ

Chemielaborant/in

  Duale Ausbildung (Betrieb und Berufsschule)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Aufgabenbereiche: Planen und Durchführen von Versuchen, Analysen und Synthesen mit anschließender Auswertung und Darstellung der Ergebnisse,
  Anwendung von chemischen und physikalischen Verfahren,
  Probennahme und anschließende Analyse
   
  Die Ausbildung zielt auf die Aneignung eines breiten Wissensspektrums in den naturwissenschaftlichen Bereichen ab und ist daher sehr vielseitig. Als Chemielaborant arbeitest du meist team- oder projektbezogen.
   
Voraussetzungen: Guter Realschulabschluss bis Fach-/ Hochschulreife mit guten Noten vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern sowie Deutsch, Englisch und Mathematik
   
Angeboten von: TU Clausthal, Heubach, Albemarle/Chemetall (Bewerbung 2020 für 2021)
ChemieNetzwerk Harz
  • ChemieNetzwerk Harz e. V.
  • Klubgartenstraße 5
  • 38640 Goslar